Wasserwirtschaftsamt
Nürnberg

Ihre Meinung zur Wasserwelt Wöhrder See

Der Wöhrder See dient in erster Linie der Naherholung der Nürnberger Bürger - und das schon seit gut 40 Jahren. Aber: Bei Hochwasser trägt die Pegnitz große Mengen an Sand und Schlamm in den See ein, was langfristig zu einer Verlandung und Verschlechterung der Qualität führt.

Der Freistaat Bayern und die Stadt Nürnberg sind sich einig, dass der See nicht verlanden darf und wieder als ein vielfältig nutzbarer und attraktiver See gestaltet werden soll. Die hierfür vorgesehenen Maßnahmen werden Ihnen vorgestellt in "Bausteine Wöhrder See" .

Teilen Sie uns und den Besuchern des Internetauftritts Ihre Meinung zum Projekt Wasserwelt Wöhrder See mit. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

>>> Hier gehts zum Diskussionsforum





Erste Ideen zur Neugestaltung des Wöhrder Sees

Hier sehen Sie die ersten Ideen der Bürgerinnen und Bürger zur Neugestaltung des Wöhrder Sees von der Bürgerversammlung am 15.04.2011 in der Thusnelda Schule in Mögeldorf.

Wasserwelt Wöhrder See
Ideen zur Neugestaltung (I)

Bild herunterladen (JPG - 133 KB)

Wasserwelt Wöhrder See
Ideen zur Neugestaltung (II)

Bild herunterladen (JPG - 128 KB)











Weitere Anregungen / Vorschläge

Hier sehen Sie die weiteren Anregungen / Vorschläge die im Rahmen des Wöhrder See Tags am 30.07.11 von den Bürgerinnen und Bürgern gemacht wurden.

Wasserwelt Wöhrder See
weitere Anregungen / Vorschläge

Bild herunterladen (JPG - 244 KB)